FORCEFIELD

Forcefield Kopfschutz Stirnband

CHF 39

Nur noch 2 Stücke an Lager!

Aufgrund der hohen Nachfrage entwickelte Forcefield auch immer mehr Stirnbänder für alle Sportarten, darunter auch für den Eiskunstlauf zusammen mit den stylischen Eislaufstirnbänder. Mittlerweilen tragen mehr als 200'000 Sportler weltweit die schützenden Stirnbänder von Forcefield 

Das Risiko zu stürzen und sich am Kopf zu verletzen ist in jeder Altersstufe vorhanden. Die amerikanische Firma Forcefield hat dieses Risiko erkannt und lancierte zuerst für Fussballer ein schützendes Stirnband, welches von der FIFA genehmigt wurde und auch eine CE-Zulassung besitzt. Aufgrund der hohen Nachfrage entwickelte Forcefield auch immer mehr Stirnbänder für andere Sportarten, darunter auch für den Eiskunstlauf. Mittlerweilen tragen mehr als 200'000 Sportler weltweit die schützenden Stirnbänder von Forcefield

WICHTIG: Es gibt weltweit keine einzige Kopfbedeckung, welche Gehirnerschütterungen verhindern kann. Das Forcefield Stirnband reduziert die Schwere des Aufpralls jedoch deutlich. Es ist dringend davon abzuraten, mit einer bestehenden oder früheren Hirnverletzung Eiskunstlaufsport zu betreiben, ohne von einem Facharzt mit Erfahrung in Hirnverletzungen bewertet zu werden. Betreten Sie das Eis nie verletzt. Ihr Gehirn ist das wichtigste Organ in Ihrem Körper.

 

  • Material: 85% Baumwolle / 15% Spandex
  • Weiches, dehnbares Material, angenehm zu tragen
  • Empfohlene Pflege: Ausspülen mit kaltem Wasser und ggf. Seife
  • Forcefield Logo auf der Vorderseite
  • Mit stossdämpfender, patentierter Polymerbeschichtung ausgestattet
  • Farbe Schwarz, Pink, Navy Blue
  • Modell: Forcefield Protective Headband Figure Skating

Kundenbewertungen

Basiert auf 1 Kundenbewertung Schreiben Sie Ihre Meinung hier.

Kürzlich angeschaut: